Erweitern | Bayernweite Suche | Anbieter | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht...[Tipps zur Suche]

« Zurück

Erfahrungsaustausch für Sachverständige nach § 29a BImSchG und Störfallbeauftragte

Sachverständige gemäß § 29a des Bundes-Immissionsschutz-Gesetzes sind zuständig für sicherheitstechnische Prüfungen an Anlagen oder Anlagenteilen und für die Prüfung von sicherheitstechnischen Unterlagen, z. B. Sicherheitsberichte. Die Richtlinie des Länderausschusses für Immissionsschutz, nach der die Sachverständigen anerkannt werden, sieht die Teilnahme an einem Erfahrungsaustausch alle zwei Jahre vor.

Auf Basis des Bundes-Immissionsschutz-Gesetzes wurde beim Bundesumweltministerium die Kommission für Anlagensicherheit (KAS) eingerichtet, die den Bundesumweltminister in sicherheitstechnischen Fragen, die die Verhinderung von Störfällen und Begrenzung ihrer Auswirkungen betreffen, berät. Die KAS koordiniert auch den Erfahrungsaustausch der § 29a-Sachverständigen und begleitet diesen fachlich. Die Rahmenthemen werden von der KAS vorgegeben. Die KAS wertet zudem in einem Unterausschuss die jährlichen Erfahrungsberichte der Sachverständigen aus.
Die Veranstaltung ist von der Kommission für Anlagensicherheit KAS anerkannt. Sie gilt auch als Fortbildungsveranstaltung für Störfallbeauftragte im Sinne von § 9 der 5. BImSchV.

- Erfahrungen der Sachverständigen nach § 29a BImSchG aus ihrer Prüftätigkeit und Erkenntnisse aus Schadensereignissen
  • Störfälle und Störungen des bestimmungsgemäßen Betriebes
  • Berichte aus der betrieblichen Praxis
  • Neue technische und rechtliche Grundlagen
-
Abschluss: Sachverständiger i

Termine

Für dieses Angebot sind momentan 2 Durchführungen bekannt:

TerminDauerArtPreisOrt/Bemerkungen
04.04.19 1 Tag Do. k. A. Alte-Haupttor-Str. 2
84508 Burgkirchen
Deutschland


Veranstaltungsstätte: Bildungsakademie Inn-Salzach
Kontakt: bildung@bit-gendorf.de
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.­

01.01.50 1 Tag WE Wochenende
Sa.
k. A.
Alte-Haupttor-Str. 2
84508 Burgkirchen
Deutschland


Veranstaltungsstätte: Bildungsakademie Inn-Salzach
Kontakt: bildung@bit-gendorf.de
Weitere Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Webseite.­

s.o.
Anbieteradresse
Bildungsakademie Inn-Salzach
Alte-Haupttor-Str. 2
84508 Burgkirchen an der Alz, DE
Tel: 08679 7-3198
Fax: 08679 7-5097
Kontakt: Carina Kasböck
www.bit-gendorf.de
bildung@bit-gendorf.de
Anbieter Logo
Anbieterdetails anzeigen...