Erweitern | Bayernweite Suche | Anbieter | Drucken
Bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, Fernunterricht...[Tipps zur Suche]

« Zurück

Max-Keller-Schule, Berufsfachschulen für Musik

Anbieter Logo
 
Zeige alle Angebote
 

Die Berufsfachschulen für Musik wurden mit dem Ziel geschaffen, qualifizierte Laien-, Volks- und Kirchenmusiker auszubilden. Dieser nur in Bayern bestehende Schultyp dient in zunehmendem Maße auch einer gezielten Vorbereitung auf ein weiterführendes Studium an einer Hochschule für Musik.
Das 3. Schuljahr vermittelt darüber hinaus eine pädagogische Zusatzqualifikation, die zur Unterrichtserteilung in der Laienmusik und an Sing- und Musikschulen befähigt.
Die Qualifikation zum Fachlehrer für Musik und Textverarbeitung an Hauptschulen, Förder- und Realschulen erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Staatsinstitut für die Ausbildung von Fachlehrern in Ansbach.
Die Berufsfachschule für Musik Altötting ist in einem historischen Gebäude, direkt im Herzen Altöttings untergebracht. Den Schülerinnen und Schülern bietet das Haus reichlich Übungsmöglichkeiten. Eine Auswahl an Übungsinstrumenten sowie eine Bibliothek und eine Phonothek stehen zur Verfügung. Der Unterricht findet in Vollzeit statt. Er gliedert sich in musikpraktische, musiktheoretische und allgemeinbildende Fächer auf.
Die Berufsfachschule für Musik in Altötting versteht sich jedoch nicht nur als Lehrinstitut, sondern nimmt in hohem Maße auch die Aufgaben eines Kulturträgers in der Region wahr. Dies bietet dem Lernenden die Chance, sich auch musikpraktisch einer aufgeschlossenen Öffentlichkeit zu präsentieren. Das Lehrpersonal der BfM besteht aus 24 Musikpädagoginnen und Musikpädagogen mit großer Unterrichts- und Konzerterfahrung.
Für die Mitarbeiter und Schüler der Berufsfachschule für Musik Altötting ist die Bereitschaft zu gemeinsam getragener Verantwortung und vertrauensvoller Zusammenarbeit im Sinne christlicher Wertmaßstäbe selbstverständlich.
Die Berufsfachschule für Musik Altötting ist eine Ersatzschule mit dem Charakter einer öffentlichen Schule (§ 101 BayEUG).
Informationen erhalten Sie

  • Über das Sekretariat der Max-Keller-Schule
  • Während eines persönlichen Gespräches mit der Schulleitung, oder
  • Im Rahmen einer Hospitation an der Max-Keller-Schule
Adresse: Max-Keller-Schule
Kapellplatz 36
84503 Altötting
DE
Telefon: 08671 1735
Kontakt: Anselm Ebner
EMail: info@max-keller-schule.de
Der Anbieter im Internet: http://www.max-keller-schule.de
Anbieter-Nr.: 493